Sie haben
Fragen?

Profi-Chat

Anmelden / Registrieren

Produkte

Bolzenanker

Sie sind hier: Startseite BAU - Baubefestigungen - Produkte - Bolzenanker

Anker in Beton

EJOT® Bolzenanker sind die ideale Befestigungslösung sowohl zur Verankerung in gerissenem als auch ungerissenem Beton (≥ C20/25). Sie sind allesamt Teil der Zulassung ETA-14/0219. Alle drei EJOT® Bolzenanker besitzen die Feuerwiderstandsklassen F30, F60, F90 und F120.

Der BA-F eignet sich besonders zur Verankerung von mittelschweren bis schweren Befestigungen im Innenbereich. Der EJOT® Bolzenanker BA-E ist auf Anfrage auch in HCR (1.4529) erhältlich, zur Verankerung in chlorhaltiger Atmosphäre.

Produktfilter

Hinweis

Bitte benutzen sie die Checkboxen, um die Suche einzuschränken.

Material

Bolzenanker BA-E

Edelstahl A4
Bolzenanker

Jetzt auswählen

Bolzenanker BA-E

Edelstahl A4
Bolzenanker

Anwendungsbereich

Zur Verankerung in gerissenem und ungerissenem Beton ≥ C20/25

Anker in HCR (1.4529) zur Verankerung in chlorhaltiger Atmosphäre auf Anfrage

Eigenschaften

Edelstahl A4

Bolzenanker BA-F

Stahl, feuerverzinkt
Bolzenanker

Jetzt auswählen

Bolzenanker BA-F

Stahl, feuerverzinkt
Bolzenanker

Anwendungsbereich

Zur Verankerung in gerissenem und ungerissenem Beton ≥ C20/25

Zur Verankerung von mittelschweren bis schweren Befestigungen im Innenbereich, wie Stützen, Metallkonstruktionen und Holzkonstruktionen

Eigenschaften

Stahl, feuerverzinkt

Bolzenanker BA-V

Stahl, galvanisch verzinkt
Bolzenanker

Jetzt auswählen

Bolzenanker BA-V

Stahl, galvanisch verzinkt
Bolzenanker

Anwendungsbereich

Zur Verankerung in gerissenem und ungerissenem Beton ≥ C20/25

Eigenschaften

Stahl, galvanisch verzinkt

Zulassung für Beton, Option I

SeitenanfangSeite drucken

EJOT Qualität verbindet − Dieser Slogan bringt die Maxime unseres Handelns auf einen Punkt. Zum einen spiegelt er das
kompromisslose Streben nach höchster Produktqualität wider. Zum anderen unterstreicht er, über den rein technischen
Aspekt hinaus, dass uns die Beziehungen zu den Menschen innerhalb und außerhalb des Unternehmens genauso wichtig sind.